NEU - Aktivtouren mit dem Rad
Radreise Emsland
Eldorado für Radfreunde

Kommen Sie mit uns ins Emsland und lassen Sie sich verzaubern von der Stille und Weite, oder von der Ursprünglichkeit der Natur. Mit seinem über 3.500 km langen Radwegenetz ist das Emsland ein ideales Ziel für Radfahrer, denn die Region bietet eine "Flachland-Garantie".

Reisepreis inkl. Fahrt im modernen Reisebus
ab 645,- €
pro Person im Doppelzimmer
 

Foto: Kzenon, Shutterstock.com

Kommen Sie mit uns ins Emsland und lassen Sie sich verzaubern von der Stille und Weite, von der Ursprünglichkeit der Natur, abwechslungsreichen Landschaften und der Herzlichkeit der Emsländer im Nordwesten Deutschlands. Mit seinem über 3.500 km langen Radwegenetz, das mehr als 50 Routen umfasst, ist das Emsland ein ideales Ziel für Radfahrer, denn die Region bietet eine "Flachland-Garantie". Es erwarten Sie Highlights wie die Schlossroute Clemenswerth, die Meyer Werft Papenburg, bei der Sie einen Einblick in eine der größten und modernsten Werften der Welt erleben und eine frische Brise Meeresluft bei der Nordsee-Küstentour darf natürlich auch nicht fehlen.

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise Heede

Abreise am Morgen und Fahrt im modernen Reisebus in den Nordwesten Deutschlands. In Heede werden Sie im familiengeführten 3-Sterne Hotel Zur Linde herzlich willkommen geheißen. Nach dem Zimmerbezug erwartet Sie ein gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Schlossroute Clemenswerth

Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer ersten Radtour im Emsland - eine gemütliche Tour durch den Hümmling, das ehemalige Jagdrevier des Kurfürsten Clemens August. Die ausgezeichnete Qualität des Emsländischen Radwegenetztes bemerken Sie gleich. Zahlreiche auf Radfahrer eingestellte Biergärten, Cafés und Restaurants warten entlang der Route auf die Gäste. In Sögel besuchen Sie das Jagdschloss Clemenswerth. Das Schloss ist die einzige noch erhaltene Alleesternanlage weltweit und ist eines der bedeutungsvollsten Kulturdenkmäler Norddeutschlands. Zum Mittelpunkt des Jagdschlosses führen acht Lindenalleen und der Prunkbau ist umringt von acht Pavillons. Darunter die Schlosskapelle mit noch aktivem Kapuzinerkloster. Einen der acht Pavillons sehen Sie von innen und haben danach noch Möglichkeit zum Spaziergang durch den traumhaften Schlosspark. Am Nachmittag geht es weiter auf der Emsland-Route Richtung Lathen, entlang der ehemaligen Teststrecke der Magnetschwebebahn Transrapid und in Richtung Norden wieder zurück zum Hotel.

Radstrecke: ca. 60km

3. Tag: Meyer Werft - Papenburg - Leer

Die heutige Tour führt entlang der Ems nach Papenburg. Hier besichtigen Sie die bekannte Meyer Werft mit dem größten überdachten Trockendock der Welt. Der Besucherbereich bietet direkte Einblicke in die Entstehung eines Kreuzfahrtschiffes, bevor es über die schmale Ems zur Nordsee überführt wird. Anschließend radeln Sie über die "Grenze" nach Ostfriesland, in die Stadt Leer. Kleine Altstadtgassen, der Hafen und die vielen Ostfriesen-Häuschen machen Leer zu einem Schmuckstück. Vergessen Sie nicht die obligatorische Tasse Ostfriesentee mit "Wulkje un Kluntjes". Am Nachmittag radeln Sie wieder zurück nach Heede ins Hotel.

Radstrecke: ca. 70km

4. Tag: Nordsee-Küstentour

Freuen Sie sich bereits beim Frühstück auf eine weitere schöne Radtour. Heute geht es an die Nordsee. Zunächst bringt Sie unser Bus nach Norddeich, ab hier startet Ihre Tour am Deich entlang in westlicher Richtung. Auf Höhe der vorgelagerten Inseln Norderney, Baltrum, Langeoog und Spiekeroog radeln Sie mit dem Wind. Die Route führt durch schöne Küstenurlaubsorte wie Nessmersiel, Dornumersiel, Bensersiel und endet im Kutterhafen von Neuharlingersiel, dem Herzstück des 300 Jahren alten Fischerdorfes. Beobachten Sie die aufs Meer fahrenden Kutter, trinken Sie noch einmal einen würzig-süßen Ostfriesentee oder ein friesisch herbes Bier. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Bus wieder zurück ins Hotel.

Radstrecke: ca. 45km

5. Tag: Heimreise

Mit vielen tollen Eindrücken im Reisegepäck treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

 

3-Sterne Hotel Zur Linde in Heede:

Willkommen im familiengeführten Hotel Zur Linde in Heede. Das Hotel liegt im Dreieck der Städte Leer, Meppen und Papenburg, in direkter Nachbarschaft zu Ostfriesland und den Niederlanden. Das Hotel verfügt über Nichtraucher- und Raucherzimmer, die mit Badewanne oder Dusche, WC, Kosmetikspiegel, TV und Telefon ausgestattet sind.

Inklusivleistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Radtransport im Fahrrad-Spezialanhänger
- 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Zur Linde in Heede
- 4x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
- 1 Flasche Mineralwasser pro Zimmer am Anreisetag
- Eintritt und Führung in der Meyer Werft Papenburg
- Besuch des barocken Jagdschloss Clemenswerth inkl. Besuch eines der 8 Schloss-Pavillons & Parkspaziergang
- Durchgehende BOHR-Radtourenbegleitung
- Qualifizierte Radreiseleitung vom 2. bis 4. Tag

Zusatzleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag: 60,-€

Termine:

5 Tage

16.05.-20.05.2022

Veranstalter:

BOHR Busreisen & Touristik GmbH

An der Kreisstraße 2 - 55483 Lautzenhausen

Der Name BOHR-Reisen steht für Qualität und höchste Ansprüche. Wichtig für uns sind eine gewissenhafte und fundierte Reisevorbereitung, ein kritischer und gezielter Hoteleinkauf, eine zuverlässige Buchungsabwicklung und vor allem die perfekt organisierte Durchführung. Unsere Reiseomnibus-Fahrer verfügen als echte Profis über jede Menge Erfahrung auf Europas Straßen und können Ihnen unterwegs viele wertvolle Tipps geben. Mit Ihnen erreichen Sie Ihr Urlaubsziel sicher und entspannt!