NEU - Aktiv-/Wanderreisen
Wandern im Naturpark Steigerwald
Mehr als nur eine Region - ein Lebensgefühl

Mit seiner einzigartigen landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Vielfalt ist der Steigerwald ein ideales Ziel für Ihren Kurzurlaub - aktive Wandertouren oder eine wohltuende Auszeit inmitten herrlicher Natur.

Reisepreis inkl. Fahrt im modernen Reisebus
ab 489,- €
pro Person im Doppelzimmer
 

Foto: JGA, Shutterstock.com

Mit seiner einzigartigen landschaftlichen, kulturellen und kulinarischen Vielfalt ist der Steigerwald ein ideales Ziel für Ihren Kurzurlaub – aktive Wandertouren oder eine wohltuende Auszeit inmitten herrlicher Natur. Entdecken Sie den Steigerwald zwischen Nürnberg, Bamberg, Würzburg und Rothenburg ob der Tauber, zwischen sonnigen Weinbergen, uralten Wäldern und dem Land der 1000 Himmelsweiher! Schlüsselfeld - Schlüssel zum Steigerwald wird es auch genannt. Und das aus gutem Grund: Hier, in Schlüsselfeld, erschließt sich der Steigerwald in seiner ganzen Vielseitigkeit. Geschichte und Gegenwart, Natur und Kultur - wie unter einem Brennglas ist hier die ganze Vielfalt des Steigerwaldes vereint. Ganz Stadt, aber doch auch noch Land, bietet Schlüsselfeld seinen Gästen Abwechslung und Unterhaltung, Ruhe und Besinnlichkeit zugleich.


REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise Würzburg - Schlüsselfeld

Abreise am Morgen und Fahrt nach Würzburg. Während einem geführten Streifzug durch die Altstadt, erleben Sie auf Schritt und Tritt die Zeugen der wechselvollen Geschichte der Stadt. Genießen Sie den Blick von der Alten Mainbrücke auf die Festung Marienberg, die Wallfahrtskirche Käppele und die berühmten Weinberge. Anschließend bleibt noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt nach Schlüsselfeld. Hier heißt man Sie mit einem Begrüßungsgetränk, im 3-Sterne Superior Hotel Zum Storch, herzlich willkommen. Zimmerverteilung und Abendessen.

2. Tag: Wanderung Drei-Franken-Stein

Im Anschluss an das reichhaltige Frühstück starten Sie, direkt vor dem Gasthof Storch, zu Ihrer ersten Wanderung und wandern durch das Waldgebiet Grabengrund nach Westen. Dabei nutzen Sie einen Teil des dortigen Walderlebnispfades. Anschließend geht es auf dem Fernwanderweg blauer Löffel auf der Höhe des südlichen Talrandes der Reichen Ebrach bis zum Drei-Franken-Stein. Hier können Sie sich bei einem zünftigen Imbiss stärken. Der Drei-Franken-Stein ist der Grenzstein zwischen den drei fränkischen Regierungsbezirken Ober-, Mittel- und Unterfranken. Nur an dieser Stelle berühren sich die Bezirksgebiete. Der Platz um den Drei-Franken-Stein ist schön angelegt und bietet sich als stimmungsvoller Rastplatz an. Der Rückweg führt über Rambach, auf dem fränkischen Marienweg, nach Schlüsselfeld. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Schwierigkeitsgrad: leicht - Höhenunterschied: 380m hoch / 300m ab - Gehzeit: ca. 3 Stunden (ca. 11km)

3. Tag: Ebrach - Handtal

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Bus zum Parkplatz des Baumwipfelpfades bei Ebrach. Der 1.150 Meter lange Holzsteg der sich langsam durch alle Etagen des Waldes schlängelt und in einem 42 Meter hohen Aussichtsturm gipfelt, eröffnet Ihnen völlig neue Perspektiven auf den Wald und seine Bewohner. Anschließend wandern Sie weiter durch die herrlichen Buchenwälder des nördlichen Steigerwalds zum Steigerwald Zentrum bei Handtal. Handtal liegt an der Traufe des fränkischen Weingebietes. Teilnehmer, die sich bis dahin noch nicht ausgepowert haben, können zur Burgruine Stollburg aufsteigen (schwerer Aufstieg – ca. 2 km). Hoch über der Weinbaugemeinde, am Rande der Weinberge, erhebt sich die Ruine, von der man eine herrliche Aussicht in das Steigerwaldvorland genießen kann. Der Bus holt Sie am großen Parkplatz am Ortsrand von Handtal ab und fährt Sie zurück in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung.

Schwierigkeitsgrad: leicht - Höhenunterschied: 430m hoch / 310m ab - Gehzeit: ca. 3 Stunden (ca. 8km)

4. Tag: Bamberg - Heimreise

Leider heißt es schon wieder Abschied nehmen. Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Bamberg. Seit mehr als 25 Jahren steht die Bamberger Altstadt auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Bei einem geführten Rundgang entdecken Sie, wie einmalig Bamberg ist. Im historischen Stadtensemble mit Kirchen und Klöstern, mit Brücken, engen Gassen und Plätzen, mit Fachwerkhäusern und Barockfassaden, spüren Sie noch heute den Zauber der Vergangenheit. Erleben Sie eine Zeitreise! Anschließend haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. In der Altstadt locken Straßencafés zum Verweilen ein und in einer der elf Bamberger Brauereien können Sie sich ein kühles Blondes gönnen. Mit vielen schönen und neuen Eindrücken im Wandergepäck treten Sie Heimreise an.

Ihr Hotel: 3-Sterne Superior Hotel - Gasthof Zum Storch:

Der Storch in Schlüsselfeld, mit seinem familiären Flair, bietet eine angenehme Atmosphäre für jeden, der im Herzen Frankens - dem Drei-Franken-Eck - verweilen möchte. Das Hotel Zum Storch verfügt insgesamt über 60 Gästezimmer in zwei Häusern. Beide Häuser liegen direkt im Stadtzentrum, nur 100m voneinander entfernt und wurden neu renoviert um allen Wünschen und Bedürfnissen gerecht zu werden. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Badewanne oder Dusche, WC, Telefon, Sat-TV und Minibar. Die Qualität der Speisen und Getränke, die Zuverlässigkeit und Freundlichkeit des Servicepersonals haben das Hotel weit über die Grenzen der fränkischen Heimat hinaus bekannt gemacht.

Inklusivleistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- 3x Übernachtung inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet im 3-Sterne Superior Hotel-Gasthof Zum Storch in Schlüsselfeld
- 3x 3-Gang-Abendmenü
- 1x Lunchpaket
- Begrüßungsgetränk
- Qualifizierter Wanderführer am 2. und 3. Tag
- Stadtführungen in Würzburg und Bamberg
- Eintritt Baumwipfelpfad Steigerwald in Ebrach
- Kostenfreie Haustürabholung bzw. Anreisebonus

Zusatzleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag: 45,-€

Termine:

4 Tage

28.04.-01.05.2022

25.08.-28.08.2022

Veranstalter:

BOHR Busreisen & Touristik GmbH

An der Kreisstraße 2 - 55483 Lautzenhausen

Der Name BOHR-Reisen steht für Qualität und höchste Ansprüche. Wichtig für uns sind eine gewissenhafte und fundierte Reisevorbereitung, ein kritischer und gezielter Hoteleinkauf, eine zuverlässige Buchungsabwicklung und vor allem die perfekt organisierte Durchführung. Unsere Reiseomnibus-Fahrer verfügen als echte Profis über jede Menge Erfahrung auf Europas Straßen und können Ihnen unterwegs viele wertvolle Tipps geben. Mit Ihnen erreichen Sie Ihr Urlaubsziel sicher und entspannt!