NEU - Aktiv-/Wanderreisen
Côte D´Azur
Wandern an der französischen Riviera

Wandern Sie an der französischen Riviera, entdecken Sie interessante Ausflugsziele unter deutschsprachiger Wanderleitung und verbringen Sie sieben schöne Tage mit uns an der Côte D´Azur.

Reisepreis inkl. Fahrt im modernen Reisebus
ab 1.299,- €
pro Person im DZ
 

Wandern Sie an der französischen Riviera, entdecken Sie interessante Ausflugsziele unter deutschsprachiger Wanderleitung und verbringen Sie sieben schöne Tage mit uns an der Côte D´Azur.

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise - Zwischenübernachtung Raum Asti

Abfahrt am Morgen und Fahrt gen Süden. Im Raum Asti kehren Sie zu einer Zwischenübernachtung ein. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Menton

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Frankreich. In der "Zitronenstadt" Menton, die idyllisch zwischen dem Meer und mit Zitrusbäumen bepflanzten Terrassen gelegen ist, steht zunächst ein Spaziergang durch die Altstadt auf Ihrem Programm. Wandern Sie hinauf zur Kathedrale Saint Michel und schauen Sie sich den Markt und die Gärten der Stadt an. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen im Hotel in Menton.

Schwierigkeitsgrad: leicht - Höhenunterschied: ca. 50m hoch - Gehzeit: ca. 1,5 Stunden (ca. 3km)

3. Tag: Cap Martin - Roquebrune

Der Tag beginnt mit einem Besuch des Marktes in Menton. Hier können Sie sich lokale Spezialitäten für Ihr Picknick kaufen. Nachmittags entdecken Sie den Küstenweg zwischen Menton und Monaco. Bereits nach einer kurzen Zugfahrt erreichen Sie das malerische Cap Martin, mit seinen abgelegenen Villen und den einzigartigen Panoramen auf das mittelalterliche Dorf Roquebrune, Menton, Monaco sowie der italienischen Küste. Zurück in Menton, stoßen Sie mit einem kühlen Bier am Strand an, bevor Sie auf eigene Faust das abendliche Menton und seine Restaurants erkunden können. Spazieren Sie am Strand entlang und genießen Sie den Blick auf das klare, fast Wellenlose Wasser oder flanieren Sie entlang der Haupteinkaufsstraße, wo viele kleine Läden und Restaurants zum Erkunden und Entdecken einladen.

Schwierigkeitsgrad: leicht- Höhenunterschied: flach - Gehzeit: ca. 2 Stunden (ca. 5km)

4. Tag: Ausflug Èze - La Turbie

Nach dem Frühstück bringt Sie eine entspannte Panoramafahrt im Bus, entlang einer ca. 600 m über dem Meer gelegenen Straße, an eine Militärfestung aus dem 19. Jahrhundert vorbei. Erleben Sie atemberaubende Ausblicke auf die Küste, auf das reizvoll gelegene Èze und bewundern Sie die üppige Vegetation. Anschließend erkunden Sie das charmante Dorf La Turbie und besuchen in Èze den Parfumhersteller Fragonard. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

Schwierigkeitsgrad: leicht - Höhenunterschied: ca. 250m - Gehzeit: ca. 1 Stunde (ca. 2km)

5. Tag: Cap Taillat - Bormes-les-Mimosas

Heute genießen Sie noch ein letztes Mal das leckere Frühstück in Menton. Dann heißt es "Au revoir" und Sie fahren mit dem Bus weiter Richtung Süden. Am Cap Taillat legen Sie einen Stopp ein und wandern auf dem Zöllnerpfad. Zu Beginn können Sie den Strand von Escalet bewundern, der zu einem Naturschutzgebiet gehört. Anschließend starten Sie Ihren Spaziergang zunächst zwischen rosa Granitsteinen und den typischen Mastixsträuchern, der wilden Pistazie. Ihr Ziel entlang des Küstenweges ist das Cap Taillat, wo Sie sich ein schönes Picknick verdient haben. Nach der Wanderung fahren Sie mit dem Bus weiter nach Bormes-les-Mimosas, Ihrem Urlaubsziel für die nächsten 2 Nächte.

Schwierigkeitsgrad: mittel - Höhenunterschied: ca. 11m - Gehzeit: ca. 2 Stunde (ca. 5,5km)

6. Tag: Halbinsel Giens - Insel Porquerolles

Nach dem Frühstück fahren Sie auf die Halbinsel Giens, die durch zwei Tomboli mit dem Festland verbunden ist. Von hier fahren Sie mit dem Boot weiter, zur Insel Porquerolles. Wandern Sie zwischen Weinreben, Sandstränden und Klippen und genießen Sie ein Picknick in dieser reizvollen Landschaft. Zurück in Bormes-les-Mimosas spielen Sie auf dem Dorfplatz eine Runde Boule und können so eine beschauliche französische Lebensart nachempfinden. Zurück im Hotel werden Sie bereits zum Abendessen erwartet.

Schwierigkeitsgrad: leicht - Höhenunterschied: ca. 160m - Gehzeit: ca. 3 Stunden (ca. 6km)

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es leider schon wieder Koffer verladen. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an.

Inklusivleistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- 1x Übernachtung inkl. Halbpension im 3-Sterne Hotel im Raum Asti (Landeskategorie)
- 3x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 3-Sterne Hotel Méditerranée in Menton (Landeskategorie)
- 2x Abendessen in Menton als 3-Gang-Menü
- 2x Übernachtung inkl. Halbpension im 3-Sterne Hostellerie du Cigalou in Bormes-les-Mimosas (Landeskategorie)
- Alle Zimmer mindestens ausgestattet mit Badewanne oder Dusche, WC und TV
- 3x Picknick (am 4., 5. und 6. Tag)
- 1x Bier am Strand von Menton
- Qualifizierter, deutschsprachiger Wanderführer vom 3. - 6. Tag
- Geführter Stadtspaziergang Menton
- Zugfahrt zum Cap Martin
- Besuch von Fragonard in Èze
- Bootsfahrt Insel Porquerolles
- 1x Boulespiel in Bormes-les-Mimosas
- Kostenfreie Haustürabholung

Zusatzleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag: 183,-€

Termine:

7 Tage

25.03.-31.03.2022

Veranstalter:

BOHR Busreisen & Touristik GmbH

An der Kreisstraße 2 - 55483 Lautzenhausen

Der Name BOHR-Reisen steht für Qualität und höchste Ansprüche. Wichtig für uns sind eine gewissenhafte und fundierte Reisevorbereitung, ein kritischer und gezielter Hoteleinkauf, eine zuverlässige Buchungsabwicklung und vor allem die perfekt organisierte Durchführung. Unsere Reiseomnibus-Fahrer verfügen als echte Profis über jede Menge Erfahrung auf Europas Straßen und können Ihnen unterwegs viele wertvolle Tipps geben. Mit Ihnen erreichen Sie Ihr Urlaubsziel sicher und entspannt!