NEU - Aktiv-/Wanderreisen
Halbinsel Fischland-Darß
Wandern zwischen Bodden und Ostsee

Freuen Sie sich auf Deutschlands schönste Halbinsel zwischen Meer und Boddengewässern. Die reizvolle Halbinsel Fischland-Darß befindet zwischen Rostock und Stralsund an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns.

Reisepreis inkl. Fahrt im modernen Reisebus
ab 829,- €
pro Person im Doppelzimmer
 

Foto: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, Susanne Krauss

Freuen Sie sich auf Deutschlands schönste Halbinsel zwischen Meer und Boddengewässern. Die reizvolle Halbinsel Fischland-Darß befi ndet zwischen Rostock und Stralsund an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns. Sie ist geprägt von alten Bauernhöfen und Katen sowie historischen Kapitänshäusern aus der Zeit der großen Segler. Noch heute starten hier die Fischerboote und lassen die Herzen der Segelfreunde höher schlagen. Genießen Sie wunderschöne Wanderungen durch Strand- und Dünenlandschaften, weite Wiesen und tiefe Wälder sowie entlang der Boddenküsten.

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise

Abreise am Morgen und Fahrt in Richtung Ostsee. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. Anschließend können Sie einen ersten Erkundungsspaziergang unternehmen. Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und der unberührte Darßer Wald grenzen direkt an das Hotel und laden zu langen Spaziergängen durch die unberührte Natur ein.

2. Tag: Prerow und der Darß

Im Anschluss an das Frühstück starten Sie zu Ihrer ersten Wanderung. Nach einer kurzen Fahrt zum Hafen in Prerow geht es durch die Wiesen nach Wieck. Auf dem Weg dorthin können Sie Rinder- und Wasserbüffelherden des biologisch wirtschaftenden Landwirtschaftsbetriebes Gut Darß und verschiedene interessante Vogelarten beobachten. Weiter geht es entlang des Boddendeiches nach Born, das kleine Dorf an der Darßer Südküste, dass zwischen Saaler und Bodstedter Bodden am Koppelstrorm liegt. Das frühere Fischer- und Bauerndorf lädt zum Bummeln durch die Straßen ein, um die vielen schilfgedeckten Matrosenhäuser und schönen Kapitänshäuser zu entdecken. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Schwierigkeitsgrad: leicht - Gehzeit: ca. 4 Stunden (ca. 14km)

3. Tag: Ahrenshoop - Wustrow

Fahrt mit dem Bus nach Ahrenshoop. Sie wandern durch Ahrenshoop mit seinen Ortsteilen Niehagen und Althagen, vorbei an den Häusern der Maler, an der Boddenküste entlang, nach Wustrow. In Wustrow geht es durch die Neue Straße mit den ältesten Häusern des Ortes zum Hafen. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Essen von frischem Räucherfisch aus dem Ofen. Danach geht es weiter zur Seebrücke am Ostseestrand. Zurück wandern Sie entlang der Steilküste und über den höchsten Berg des Fischlandes, den Bakelberg. Von dort können Sie einen wunderbaren Blick auf die Ostsee, den Bodden und die Landschaft des Fischlandes genießen. Rückfahrt zum Hotel am späten Nachmittag. Schwierigkeitsgrad: leicht - Gehzeit: ca. 4 Stunden (ca. 14km)

4. Tag: Schiffsrundfahrt Prerow - Ostsee

Heute Vormittag unternehmen Sie eine Boddenrundfahrt. Lassen Sie sich auf eine Zeitreise mitten in das 19. Jahrhundert entführen. Genießen Sie dabei das unnachahmliche Flair eines originalgetreuen Mississippi-Dampfers. Das Ganze inmitten einer der ursprünglichsten Naturlandschaften Europas. Vor der traumhaften Naturkulisse des Prerow-Stroms geht die Rundfahrt in den Bodstedter Bodden und wieder retour in den Hafen des Ostseebades Prerow. Zurück an Land wandern Sie am Strand entlang in Richtung Leuchtturm am Darßer Ort. Der Weg führt durch die Dünen im Nationalpark und zu einigen Aussichtsplattformen, von denen man oft Hirsche oder anderes Wild beobachten kann. Am Leuchtturm angekommen, haben Sie Freizeit und Möglichkeit das Café oder das Deutsche Meeresmuseum Natureum, das eine wunderbare Ausstellung zur Natur im Nationalpark zeigt, zu besuchen. Anschließend geht es wieder zurück zum Hotel. Schwierigkeitsgrad: leicht - Gehzeit: ca. 4 Stunden (ca. 15km)

5. Tag: Heimreise

Ein schöner Wanderurlaub geht zu Ende und Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

4-Sterne Hotel Bernstein in Prerow:
Das Hotel liegt in idyllischer Lage im Ostseebad Prerow. Es bietet natürliche Schönheit und viel Raum für Ihre Erholung. Alle 127 Zimmer sind mit dem Lift erreichbar und mit Dusche, WC, Föhn und TV ausgestattet. Beim Abendessen reichen die Köstlichkeiten aus der Küche von lokalen Spezialitäten wie Zander, heimischem Wild bis zu internationalen Gerichten. Anschließend können Sie in der gemütlichen Hotelbar bei einem Drink oder Glas Wein einen erholsamen Urlaubstag ausklingen lassen. Das großzügige Ensemble bestehend aus dem Haupthaus mit dem 600 m² großen Wellnessbereich (Finnischer Sauna, Sanarium, Römisches Dampfbad, Aromagrotte - Massagen und Anwendungen sind auf Anfrage im Hotel möglich), Fitnessraum und Dachterrasse sowie ein beheizter Außenpool sind umgeben von einer gepflegten Park- und Gartenlandschaft. Weiterhin verfügt das Haus über eine weitläufige Sportanlage mit Tennisplatz, Freiluftschach, Beachvolleyball, Tischtennis, Badminton, Boccia, Slackline und Barfußpfad. Gratis WLAN ist im gesamten Haus verfügbar.

Inklusivleistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel Bernstein in Prerow
- 4x Abendessen im Hotel
- Qualifizierter Wanderführer vom 2. bis 4. Tag
- Schiffsrundfahrt ab/bis Prerow
- Freier Eintritt in den Wellnessbereich Darßarium
- Kurtaxe
- Kostenfreie Haustürabholung bzw. Anreisebonus

Zusatzleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag: 48,-

Termine:

5 Tage p.P. im Doppelzimmer

27.09.-01.10.2021

Veranstalter:

BOHR Busreisen & Touristik GmbH

An der Kreisstraße 2 - 55483 Lautzenhausen

Der Name BOHR-Reisen steht für Qualität und höchste Ansprüche. Wichtig für uns sind eine gewissenhafte und fundierte Reisevorbereitung, ein kritischer und gezielter Hoteleinkauf, eine zuverlässige Buchungsabwicklung und vor allem die perfekt organisierte Durchführung. Unsere Reiseomnibus-Fahrer verfügen als echte Profis über jede Menge Erfahrung auf Europas Straßen und können Ihnen unterwegs viele wertvolle Tipps geben. Mit Ihnen erreichen Sie Ihr Urlaubsziel sicher und entspannt!