NEU - Aktiv-/Radreisen
Radfahren im schönen Donautal
Genießen Sie die einzigartige Natur

Die Donauregion hat mit ihrer vielfältigen Landschaft, ihren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und ihren authentischen Gastgebern so einiges zu bieten. Genießen Sie ein paar Tage an der schönen blauen Donau, schalten Sie einfach ab und fühlen Sie sich rund herum wohl…

Reisepreis inkl. Fahrt im modernen Reisebus
ab 645,- €
pro Person im Doppelzimmer
 

Foto: Sina Ettmer Photography, Shutterstock.com

Die Donauregion hat mit ihrer vielfältigen Landschaft, ihren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und ihren authentischen Gastgebern so einiges zu bieten. Genießen Sie ein paar Tage an der schönen blauen Donau, schalten Sie einfach ab und fühlen Sie sich rund herum wohl… Der staatlich anerkannte Urlaubsort Markt Windorf verfügt über ein sehr mildes und angenehmes Klima aufgrund seiner einzigartigen Lage. Markt Windorf zählt zu einem der beliebtesten Urlaubsorte Niederbayerns. Hierzu trägt nicht nur die nahegelegene Donau bei, sondern auch ein ausgedehntes Wanderwegenetz sowie ein breites Programm an Aktivitäten, wie Nordic-Walking, Radeln und vielem mehr. Aber hier gibt es auch viel zu entdecken. Der höchste Punkt im Donautal ist der Aussichtsturm Ebersberg. Auch die Pestsäule bei Lapperding und die Ausstellung Alte Donauschiffe zeugen von der wechselvollen Geschichte. Die neu gestaltete Uferpromenade am Donau-Altwasser lädt so richtig zum Seele baumeln lassen ein.


REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise Windorf

Am Morgen Fahrt im modernen Reisebus nach Windorf an der Donau, gelegen im Herzen des Landkreises Passau. Im 3-Sterne Superior Hotel Goldener Anker werden Sie schon erwartet.

2. Tag: Windorf - Passau - Windorf

Heute radeln Sie zusammen mit Ihrem Radführer auf dem Donauradweg nach Passau. An drei Flüssen gelegen - Donau, Inn und Ilz, im barocken Stil erbaut, ist Passau seit jeher ein Magnet für Händler und Reisende. Das einzigartige Flair aus verwinkelten Gassen und barocken Plätzen wird Sie vom ersten Moment an begeistern. Die malerische Altstadt in Kombination mit den zahlreichen

Kunstschätzen und Sehenswürdigkeiten unterstreicht die außergewöhnliche Schönheit der Stadt. Hier haben Sie nun die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und sich zu stärken, bevor Sie am Nachmittag wieder nach Windorf zurückradeln. Radstrecke: ca. 45km

3. Tag: Tour de Baroque

Nach dem Frühstück starten Sie über Vilshofen auf der Tour de Baroque nach Altenmarkt. Hier besteht die Möglichkeit die wunderschöne Asambasilika zu besichtigen. Weiter radeln Sie auf dem rechtsseitigen Donauradweg nach Mühlham. Die Route führt Sie durch die bezaubernde Auwaldlandschaft im Gebiet der Isarmündung in die Donau. Einkehrmöglichkeit besteht in einem der schönsten Biergärten Niederbayerns, der Schlosswirtschaft Moos, bevor Sie wieder nach Windorf zurückradeln. Radstrecke: ca. 70km

4. Tag: Vilstalradweg

Gestärkt vom Frühstück radeln Sie zunächst

auf dem Donauradweg nach Vilshofen. Noch heute ist die über 1200jährige Geschichte der Stadt Vilshofen an der Donau an vielen Stellen spürbar. Der historische Stadtplatz mit dem Stadtturm, dem Wahrzeichen der Stadt, sowie der Stadtpfarrkirche St. Johannes, die kleinen, schön restaurierten Gassen, die die Altstadt mit der Donau verbinden oder die zahlreichen Denkmäler, wie die Maria-Hilf-Kirche, ein spätbarocker Bau in Form eines griechischen Kreuzes, bezeugen eine spannende Vergangenheit. Durch die Stadt hindurch erreichen Sie den Vilstalradweg, der Sie durch eine der attraktivsten Flusslandschaften der Region führt. Endpunkt der heutigen Tour ist das Braustüberl Aldersbach, wo Sie sich bei einer frischen Stüberl-Maß für die Rückfahrt erholen können. Radstrecke: ca. 30km

5. Tag: Heimreise

Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an.


3-Sterne Superior Hotel Goldener Anker in Windorf:
Dort, wo die Donau auf halber Strecke zwischen Vilshofen und Passau ihre besonders charmante Seite zeigt, liegt das Wellness-Hotel Goldener Anker. Direkt an der Uferpromenade mit dem Radweg Via Danubia, verbringen Sie eine wunderbar entspannte Zeit am Wasser. Eine gemütliche Einrichtung, die familiäre Atmosphäre und eine vorzügliche Küche, dies finden Sie alles im familiengeführten Hotel Goldenen Anker. Finden Sie Ruhe und Erholung – Fernab von Hektik und den Pflichten des Alltags. entspannen Sie im Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunalandschaft oder lassen Sie sich mit verschiedenen Massagen und Schönheitsbädern verwöhnen. Der beste Start in den Tag ist ein tolles Guten-Morgen-Frühstück mit regionalen Produkten und Abends wird Ihnen ein 3-Gänge-Menü zur Wahl mit bunten Salaten vom Buffet und Bayerischen Qualitätsprodukten, die vom Küchenteam liebevoll und kreativ zubereitet werden, serviert. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Sat-TV, Föhn, Telefon und WLAN ausgestattet.

Inklusivleistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Radtransport im Fahrrad-Spezialanhänger
- 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 3-Sterne Superior Hotel Goldener Anker
- 4x Abendessen als Menü oder Spezialitäten-Buffet
- Freie Nutzung der Bade- und Saunawelt
- Radbegleitung vom 2. bis 4. Tag

Zusatzleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag: 40,-

Termine:

5 Tage p.P. im Doppelzimmer

31.08.-04.09.2021

Veranstalter:

BOHR Busreisen & Touristik GmbH

An der Kreisstraße 2 - 55483 Lautzenhausen

Der Name BOHR-Reisen steht für Qualität und höchste Ansprüche. Wichtig für uns sind eine gewissenhafte und fundierte Reisevorbereitung, ein kritischer und gezielter Hoteleinkauf, eine zuverlässige Buchungsabwicklung und vor allem die perfekt organisierte Durchführung. Unsere Reiseomnibus-Fahrer verfügen als echte Profis über jede Menge Erfahrung auf Europas Straßen und können Ihnen unterwegs viele wertvolle Tipps geben. Mit Ihnen erreichen Sie Ihr Urlaubsziel sicher und entspannt!