Bade- & Erholungsreisen
Sardinien
Weiße Sandstrände und Costa Smeralda

Erleben Sie die weißen Sandstrände und die berühmte Costa Smeralda. Unsere 7-tägige Reise bietet alles, was Sie schon immer über diese traumhafte Urlaubsregion wissen wollten.

Reisepreis inkl. Fahrt im modernen Reisebus
ab 659,- €
pro Person im Doppelzimmer
 

Erleben Sie die weißen Sandstrände und die berühmte Costa Smeralda. Unsere 7-tägige Reise bietet alles, was Sie schon immer über diese traumhafte Urlaubsregion wissen wollten.

 

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise und Fährüberfahrt

Am frühen Morgen Abfahrt über die Autobahn durch die Lombardei nach Livorno. In Livorno erfolgt am frühen Abend die Einschiffung auf die Nachtfähre nach Sardinien. Kabinenbezug mit anschließendem Abendessen an Bord.

2. Tag: Ankunft Sardinien - Costa Smeralda

Am frühen Morgen laufen Sie im Hafen von Sardinien ein. Von hier aus geht die Fahrt weiter an der Costa Smeralda vorbei. Die berühmte Costa Smeralda bietet alles was das Herz begehrt: kleine verträumte, von Granitfelsen umrahmte Badebuchten mit goldfarbenem Sand, kleine Dörfer, dunkelgrüner Macchia und dazu ein schimmerndes, kristallklares Meer mit blauen, türkisen und grünen Reflexen. Sie besuchen die Treffpunkte der Reichen und Schönen - Porto Cervo und Porto Rotondo. Lassen Sie sich von den pastellfarbenen Häuschen, vornehmen Boutiquen und der Marina beeindrucken. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch des malerischen Bergdorfes San Pantaleo. Eingebettet zwischen zackigen, bizarr geformten Granitbergen liegt das kleine Dorf mit seinen charakteristischen kleinen, flachen Häusern. Erkunden Sie Keramik-, Holz- und Schmiedewerkstätte bei Ihrem Rundgang durch San Pantaleo. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel. Zimmerverteilung und Abendessen

3. Tag: Tag zur freien Verfügung

4. Tag: Fakultativ - Urtümliche Gallura und imposantes Castelsardo

Der heutige Tag führt Sie in das Grüne Herz der Gallura. Inmitten knorriger Stein- und Korkeichenwälder befinden sich charmante, unverfälschte kleine Dörfer. Hier sind Traditionen noch lebendig und das Wort Gastfreundschaft seit Jahrhunderten fest verankert. Nach dem Besuch eines kleinen Korkbetriebes geht es weiter an die Küstenstraße nach Castelsardo, beherrscht von der imposanten Festung. Nachdem Sie auch den berühmten Elefantenfelsen, den Wind und Wetter im Laufe der Jahrtausende geformt haben, gesehen haben, kehren Sie durch das Valle di Luna und über Aggius zurück zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Fakultativ - Maddalenischen Inseln

An der äußersten Spitze Sardiniens liegt das weitbekannte Maddalena-Archipel, das sich aus sieben Hauptinseln und weiteren 53 Inselchen zusammensetzt. Von Palau aus fahren Sie mit der Fähre nach La Maddalena und starten von hier die Inselrundfahrt durch den paradiesischen Nationalpark. Anschließend Freizeit und am Abend Rückfahrt mit der Fähre.

6. Tag: Nuraghe Prisgiona und Gigantengrab Coddu Vecchiu - Einschiffung

Rund um Arzachena wurden eine Reihe imposanter Bauten und Gigantengräber ausgegraben. Der erste Halt des Ausfluges erfolgt beim Nuraghe La Prisgiona und Gigantengrab Coddu Vecchiu, wo Sie in die geheimnisvolle Geschichte dieser Steinzeitkultur eintauchen. Diesem imposanten und intakten Denkmal wurde allerdings keine Riesen beigesetzt, sondern die Namen entstanden später aufgrund der großen Dimensionen der Anlagen. Anschließen fahren Sie weiter in die Stadt Arzachena. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag fahren Sie dann weiter nach Olbia. Fährüberfahrt nach Livorno. Einschiffung auf die Nachtfähre.

7. Tag: Heimreise

Frühstück an Bord und Ausschiffung in Livorno. Von hier aus starten Sie die Heimreise.

4-Sterne Blue Hotel Morisco Village in Cannigione di Arzachena:
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich im Zentrum von Cannigione, ca. 300m vom Meer entfernt. Die Standardzimmer verfügen über Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, gebührenpflichtige Minibar sowie Balkon oder Terrasse. Außerdem ist ein Aufzug vorhanden.

Inklusivleistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus
- Fährüberfahrten Livorno - Sardinien und zurück
- 2x Übernachtung an Bord der Grimaldi Lines in 2-Bett-Innenkabinen mi DU/WC
- 2x Frühstück an Bord der Nachtfähre (Self-Service-Restaurant) am 2. und 7. Tag
- 4x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Blue Hotel Morisco Village in Cannigione di Arzachena
- 3x Abendessen in Büffetform inkl. 1/2 l Wasser und 1/4 l Hauswein
- 1x typisch sardinisches Abendessen in Büffetform inkl. 1/2 l Wasser und 1/4 l Hauswein
- ganztägige Reiseleitung Costa Smeralda 
- halbtägige Reiseleitungen Nuraghe Prisgiona und Coddu Vecchiu
- Begrüßungscocktail im Hotel

 

Zusatzleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag: 150,-

- Aufpreis 2-Bett-Außenkabine: 60,-

- Aufpreis 1 Bett-Außenkabine: 120,-

Ausflug Gallura und Castelsardo mit Besuch des Korkbetriebs und örtlicher Reiseleitung: 35,-
Ausflug Maddalenischen Inseln inkl. Fährüberfahrt (Hin- und Rück) und örtlicher Reiseleitung: 45,-
(Eintrittsgelder sind nicht im Preis enthalten)

Unser Tipp: Alle Ausflüge zum Sonderpreis: 75,-

Hinweis: Kulturförderabgabe 12,- p.P. 

Termine:

7 Tage p.P. im Doppelzimmer

13.04.-19.04.2019 = 659,-
22.04.-28.04.2019 = 679,-
06.10.-12.10.2019 = 679,-
12.10.-18.10.2019 = 679,-

Veranstalter:

BOHR Busreisen & Touristik GmbH

An der Kreisstraße 2 - 55483 Lautzenhausen

Der Name BOHR-Reisen steht für Qualität und höchste Ansprüche. Wichtig für uns sind eine gewissenhafte und fundierte Reisevorbereitung, ein kritischer und gezielter Hoteleinkauf, eine zuverlässige Buchungsabwicklung und vor allem die perfekt organisierte Durchführung. Unsere Reiseomnibus-Fahrer verfügen als echte Profis über jede Menge Erfahrung auf Europas Straßen und können Ihnen unterwegs viele wertvolle Tipps geben. Mit Ihnen erreichen Sie Ihr Urlaubsziel sicher und entspannt!